Öffentliche Verwaltung

oeffentliche_verwaltung
 
Es werden von uns Beratungen und Schulungen in den Feldern Compliance und Qualitätssicherung angeboten. Die Erhöhung der Transparenz der Leistungserstellung in der Daseinsvorsorge für die BürgerInnen bildet einen notwendigen Schritt, einen Ausgleich zwischen politischem Einfluss, der Handlungsfähigkeit des Managements, Bürgerinteressen sowie dem wirtschaftlichen Erfolg in Einklang zu bringen. Public Corporate Governance kann dabei Anreize setzen, kurzfristige, durch Krisenaktionismus geprägte, (öffentliche) Unternehmenspolitik einer nachhaltigen Grundlage zu unterziehen. Der Umgang mit öffentlichem Vermögen sowie eine nachhaltige Leistungserbringung in der Daseinsvorsorge werden somit gerade für BürgerInnen transparent.

Die Verwaltung hat im Rahmen ihres öffentlichen Auftrages strategische Ziele vorzugeben. Corporate Governance als Steuerungsinstrument in der öffentlichen Verwaltung erzeugt positive Wirkungen hinsichtlich Transparenz, Rechenschaftslegung und Qualität der Leistung. Das Kompetenzzentrum bietet mit seiner Expertise eine wesentliche Grundlage für ein effizientes Regelungssystem der öffentlichen Verwaltung.